Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 7. Juli 2016, 23:18

Naja mit den Innovationen war es bei den Logos in den letzten 15 Jahren auch nicht weit her.
Der Logo ist mechanisch absolutes Minimalprinzip.
Dann hast du ja jetzt auch nicht unbedingt den Vergleich, wenn man 15 Jahre nicht über den Tellerrand hinaus blickt.

Meiner ist aus anderen Gründen damals nicht geflogen. Im Nachinein denke ich der schwere 5 Blatt Alukopf war einfach zu schwer für das Logo Chassis.
Die ganze Mechanik war nicht ruhig zu bekommen.

TDR und Logo sind zwei paar Schuhe, bei den Leistungen wo man mit dem TDR2 abrufen kann, hätte sich der Logo schon lange vorher selbst zerlegt.
18° Pitch bei 2600U/min an 15KW Leistung, schafft der Logo bei weitem nicht.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
SAB Goblin 700 Black Thunder
Henseleit TDR II

Align T-Rex 800E Pro

Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »officejet« (8. Juli 2016, 01:20)


BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

22

Freitag, 8. Juli 2016, 08:17

Das Angebot an Helis mit denen man leise auf jeder Wiese fliegen darf ist ja nicht so groß. Deshalb habe ich mich auch schnell wieder vom T-REX getrennt.

Bei mir würde noch beim VOODOO das "haben will" Gefühl aufkommen. Ist mir aber zu teuer.
Den habe ich mal fliegen sehen von jemanden der an der Quelle sitzt. Ich dachte da regnet es gleich Teile.
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

23

Freitag, 8. Juli 2016, 10:14

Der TDR 2 ist auch ziemlich leise bei 1.600U/min. Ab einer gewissen Drehzahl hören die sich alle böse an.
Vodoo ist nicht schlecht.

Wenn es um Leise geht müsstest du dir mal den HD500 CELL DBDS anschauen. Den habe ich schon live fliegen gesehen und der ist wirklich sehr leise.
Einzig die breite, grinsende Haube muss einem erst mal gefallen.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
SAB Goblin 700 Black Thunder
Henseleit TDR II

Align T-Rex 800E Pro

Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

24

Freitag, 8. Juli 2016, 10:24

Da ich für meine 620 mm Blätter die Form habe will ich nichts anderes fliegen.

Warum sollte ich wechseln? Mein Logo fliegt für mich gut genug, ist wartungsarm und langlebig.
Bekomme oft zu hören das der aber leise ist und gut fliegt.

3D fliege ich nicht.
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 7. September 2016, 14:26

Naja mit den Innovationen war es bei den Logos in den letzten 15 Jahren auch nicht weit her.
Der Logo ist mechanisch absolutes Minimalprinzip.
Dann hast du ja jetzt auch nicht unbedingt den Vergleich, wenn man 15 Jahre nicht über den Tellerrand hinaus blickt.

Meiner ist aus anderen Gründen damals nicht geflogen. Im Nachinein denke ich der schwere 5 Blatt Alukopf war einfach zu schwer für das Logo Chassis.
Die ganze Mechanik war nicht ruhig zu bekommen.




Hier mal ein Video wo ein LOGO mir 5 Blattkopf fliegt.
Es geht also

Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.