Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

21

Montag, 21. Juni 2021, 17:16

Der wichtigste Schalter für Dich - an der Funke sollte F-Mode dran stehen. Im Servo Monitor prüfen ob da was geschaltet wird.

Ein korrekt funktionierender 230S ist wie jeder andere Hubi auch, nur auf den ersten Zentimetern - im eigenen Abwind - kaum stabil und will in alle Richtungen driften.

Hebt man mit dem 230 S beherzt im SAFE Modus / Stability Modus ab, steht er ohne Steuereingaben in der Luft.
Eine Tendenz sehr langsam in eine Richtung zu driften ist eher normal, kann immer mal sein. Das sollte aber sehr wenig sein.
(wäre auch mit 2-3 Klicks der Trimmung zu korrigieren - mehr sollte es nicht sein. )

Im Stability Mode sollte es sehr gut auch ohne Landegestell gehen.
mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Exbird

RCLine User

Wohnort: Wien 5

  • Nachricht senden

22

Montag, 21. Juni 2021, 17:26

Laut Wetterradar sind bei euch wenigstens ein paar Regenwolken gerade drüber gezogen :D
bei uns steht die Luft und nix Regen ;(

Ich fliege nicht Spektrum, aber im Servo-Monitor deiner DX8 solltest du dir die Werte für Kanal 5 anschauen wenn du die verschieden Flugmodes umschaltest (ohne Heli!!!!! :evil: )
Was wird da angezeigt bei: Normal, FM1, FM2 (Kanal 5)
Bevor du startest, steht da die TS schräg nach rechts? Wenn das so ist bist du im Stability-Mode (Normal-Mode) - wenn nicht, ist der Stability-Mode nicht aktiviert!!!
Grundsätzlich darf der Heli schon leicht nach rechts ziehen, sollte aber mit leichten Korrekturen am Stick ausgleichbar sein.

Bei all meinen 230s V2 & 230s Smart waren ab Werk nur geringe Korrekturen an der TS-Anlenkung notwendig damit er sauber schwebt.....
Ein guter RC-Pilot hat mindestens so viele Landungen wie Starts!

Rudi sagt: "Einmal Futaba, immer Futaba!" Rudi hat wie immer RECHT!!! 8)

23

Montag, 21. Juni 2021, 17:30

Hallo Roland

Im Server Monitor steht für den F-Mode Schalter
Normal Mode Gas -49
FM1 Mode Gas 75
FM2 Mode Gas 100
Das mit dem beherzten Abheben muss ich erst überwinden, Landegestell ist für mich zur Sicherheit.

Lieben Gruß

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

24

Montag, 21. Juni 2021, 17:38

Im ganz normalen Servo Monitor muss beim betätigen des Schalters 100 / 0 / - 100 bei FW geschaltert werden.

100 ist auf FW der Stability / SAFE Mode für Einsteiger.

mfg
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

25

Montag, 21. Juni 2021, 17:41

Hallo Hannse

Ja es ziehen Gewitterwolken auf, hoffe es wird nicht schlimm.

Habe einmal ein Foto vom Server Monitor angehängt.
»Grazwetter« hat folgendes Bild angehängt:
  • Server Monitor.JPG

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

26

Montag, 21. Juni 2021, 17:44

Der ganz normale Servo Monitor !

Du bist im falschen Untermenü - in Servo Einstellungen !

Viel weiter runter scrollen bis SERVO MONITOR erscheint !

mfg
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Exbird

RCLine User

Wohnort: Wien 5

  • Nachricht senden

27

Montag, 21. Juni 2021, 17:49

Im ganz normalen Servo Monitor muss beim betätigen des Schalters 100 / 0 / - 100 bei FW geschaltert werden.

100 ist auf FW der Stability / SAFE Mode für Einsteiger.

mfg


Falsch - nicht beim "SMART" - bei 100 stabilisiert er NICHT ;)
Ich hab gerade nochmal mit einem Verkäufer von "Modell-Hubs.......at" telefoniert der den Smart bereits getestet und programmiert hat.
Im Normal_Mode (Stability) muss auf Kanal 5 "58" eingestellt sein, für die anderen beiden F-Modes "0"
Der Unterschied zwischen FM1 & FM2 ist eigentlich nur die Motor-Drehzahl und die Dualrate - sonst nix 8)
Ein guter RC-Pilot hat mindestens so viele Landungen wie Starts!

Rudi sagt: "Einmal Futaba, immer Futaba!" Rudi hat wie immer RECHT!!! 8)

28

Montag, 21. Juni 2021, 17:52

Jetzt habe ich glaube ich den richtigen erwischt, hoffe ihr habt mit mir ein wenig Geduld, beschäftige mich wirklich zum
ersten mal mit einem Heli.
»Grazwetter« hat folgende Bilder angehängt:
  • Normal.JPG
  • FM1.JPG
  • FM2.JPG

Exbird

RCLine User

Wohnort: Wien 5

  • Nachricht senden

29

Montag, 21. Juni 2021, 17:56

Hallo Hannse

Ja es ziehen Gewitterwolken auf, hoffe es wird nicht schlimm.

Habe einmal ein Foto vom Server Monitor angehängt.


so, und was ändert sich bei Kanal 5 wenn du den FW-Schalter betätigst?
Dort muss im Stability-Mode nicht "100" sondern laut Christian von MH.at "58" stehen, sonst stabilisiert der Smart nicht!!!!
Auch bei mir (Devo8s) stabilisiert er nur zwischen einen Wert von -60 bis -12 - aber vergiss diese Werte, sind nur für die Devo8s :evil: bei dir sollte 58 stehen!!!!!! :ansage: :D
Ein guter RC-Pilot hat mindestens so viele Landungen wie Starts!

Rudi sagt: "Einmal Futaba, immer Futaba!" Rudi hat wie immer RECHT!!! 8)

30

Montag, 21. Juni 2021, 17:56

Hallo Hannes

Ich finde keien Belegung für den Kanal 5.

Aber ich glaube jetzt guckst du auch Fußball, oder.

LG

Exbird

RCLine User

Wohnort: Wien 5

  • Nachricht senden

31

Montag, 21. Juni 2021, 17:59

Jetzt habe ich glaube ich den richtigen erwischt, hoffe ihr habt mit mir ein wenig Geduld, beschäftige mich wirklich zum
ersten mal mit einem Heli.


Yeah :applause:
und genau das ist das Problem - bei Normal steht bei dir FW 100 - und das stimmt beim Smart nicht, auch wenn in der Anleitung genau das steht
Dort musst du den Wert auf "58" einstellen - dann bist du im Stabi-Mode :ok:
Ein guter RC-Pilot hat mindestens so viele Landungen wie Starts!

Rudi sagt: "Einmal Futaba, immer Futaba!" Rudi hat wie immer RECHT!!! 8)

32

Montag, 21. Juni 2021, 18:12

Danke Hannes, habe gerade von HH diese Information bekommen.

Sie können die Modelldatei vom BLADE 230S V2 verwenden. Es werden lediglich gemäß Anleitung des 230S SMART die Gaskurven angepasst.

Werde diese dann hochladen und vergleichen.

Gruß Rudi

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

33

Montag, 21. Juni 2021, 18:28

@ Exbird.
Allerdings finde ich in der Anleitung zum 230S Smart die entsprechende Stelle nicht !

So, Grazwetter hat die Frage auch bei RC-Heli als separates Thema gestellt, dort bisher aber keine Antwort erhalten.

Liest man jedoch das Thema dort: Blade 230 / 250 Smart durch, kommt man ab Beitrag Nr. 95 zu ähnlichem Problem - Stability Mode funktioniert nicht.

Diverse Piloten haben erhebliche Schwierigkeiten, den 230S Smart in den Stability Mode zu bekommen.

Evt. ist eine geänderte Schalterzuweisung erforderlich, oder eine Korrektur des Servo Weges.

Es erscheint mir ganz wichtig, den aktivierten SAFE Mode einwandfrei am Hubi in der Hand fest zu stellen - bevor man startet !
( Achtung - Sicherheit beachten ! )

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mcxer« (21. Juni 2021, 18:37)


Exbird

RCLine User

Wohnort: Wien 5

  • Nachricht senden

34

Montag, 21. Juni 2021, 19:08

@ mcxer
HH und Anleitungen - der war gut :D

schau, egal was in der Anleitung steht oder nicht, die stimmt ganz einfach nicht!
Als vergleich habe ich ja die Werte für die Devo 230sV2 & 230s Smart angeführt.
Als ich mir den ersten Smart von MH.at geholt habe, hat mich Christian (ein Verkäufer) extra darauf aufmerksam gemacht, das in der Anleitung die falschen Werte für die verschiedenen FM stehen.
Er und ein Kollege haben sich herumgespielt und herausgefunden das der Stabi-Mode nicht 100 sondern bei einem Wert um die 58 aktiv wird...... (bezogen auf Spektrum)

Ich programmiere ja Grundsätzlich nie nach Anleitung, mich interessieren nur die Werte (in diesem Fall Kanal 5, je nach Protokoll) und alles Andere wird erflogen bzw. so programmiert wie ich das haben möchte!
Das wissen die Leute von meinem "Dealer", bzw wenn ich mir einen neuen Heli kaufe gibt es nur eine Frage: "gibt es irgend welche Besonderheiten bzgl. Gyro (Kanal 5) bei diesem Modell?"

Für Rudi ist jetzt mal nur wichtig, das im Normal-Mode auf Kanal 5 FW nicht 100 sondern 58 angezeigt wird - dann ist alles gut 8)

Gruß
Hannes

Ps.: und die Antworten auf RC-Heli sind äußerst zufrieden stellend :D - den dort weiß offensichtlich auch niemand, was eingestellt werden muß damit der Stabi-Mode aktiv wird 8)
Ein guter RC-Pilot hat mindestens so viele Landungen wie Starts!

Rudi sagt: "Einmal Futaba, immer Futaba!" Rudi hat wie immer RECHT!!! 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Exbird« (21. Juni 2021, 19:16)


mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

35

Montag, 21. Juni 2021, 19:37

Gemäß Info RC-Heli - User Rolf 1 - funktioniert der 230S Smart mit dem File des 230S V2 und der Anleitung.
Unterschied in der Anleitung: F-Mode wird Gear zugewiesen. ( beim V2 steht da Schalter B )

Einen Hinweis auf FW 58 finde ich bei RC-Heli bisher nicht.
Es sind dort aber einige 230S Smart in Einsatz.

Tatsächlich ist aber auch so, das man sich da immer ein wenig Reinfuchsen muss, das bleibt Rudolf auch heute nicht erspart.

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

36

Montag, 21. Juni 2021, 19:40

Hannes, ja leider habe ich auf RC-Heli keine ordentliche Hilfe erhalten, was hier sehrwohl der Fall ist.

Soll ich jetzt die Gaskurve so belassen

Normal 0-25-50-75-100
F1 0-85-85-85-85
F2 0-100-100-100-100-100

oder so anpassen

Normal 0-65-65-65-65
F1 0-80-80-80-80-80
F2 0-100-100-100-100-100
Schönen Abend
Rudi

Exbird

RCLine User

Wohnort: Wien 5

  • Nachricht senden

37

Montag, 21. Juni 2021, 20:02

Hannes, ja leider habe ich auf RC-Heli keine ordentliche Hilfe erhalten, was hier sehrwohl der Fall ist.

Soll ich jetzt die Gaskurve so belassen

Normal 0-25-50-75-100
F1 0-85-85-85-85
F2 0-100-100-100-100-100

oder so anpassen

Normal 0-65-65-65-65
F1 0-80-80-80-80-80
F2 0-100-100-100-100-100
Schönen Abend
Rudi


also die Gaskurve beim Smart unbedingt die Gerade nehmen, also 0-65-65........
was ich an deiner Stelle auch noch ändern würde, du bist ja Anfänger - Pitch 50-50-50-75-100
damit hast du kein negative Pitch und knallst den Heli in Stresssituationen wenn du den Pitchknüppel runter reißt nicht gleich mit etwas mehr Wucht in den Boden 8)
Das ist aber Ansichtssache und es kommt immer darauf an wo du als Helipilot hin willst - 3D-Junky oder Scaleflieger 8)
Ein guter RC-Pilot hat mindestens so viele Landungen wie Starts!

Rudi sagt: "Einmal Futaba, immer Futaba!" Rudi hat wie immer RECHT!!! 8)

38

Montag, 21. Juni 2021, 20:12

Danke Hannes, nein ich will kein 3D Junky werden, bin froh wenn ich normal zum fliegen komme.
Ausserdem gefällt mir das 3D Fliegen nicht, das hat mit einem Heli nicht zu tun.

Schön langsam komme ich dahinter wie es funktionieren soll, bin bis jetzt ja nur etwas Fläche und einen Blade Copter geflogen.

Gruß
Rudi

Exbird

RCLine User

Wohnort: Wien 5

  • Nachricht senden

39

Montag, 21. Juni 2021, 20:25

Der Smart hat einen sehr guten Drehzahlregler, da ist keine Gas-Kurve notwendig - also immer Gas-Gerade programmieren!!!
Theoretisch könntest du, wenn du nur Scale fliegen willst auch Pitch so programmieren das bei Knüppel-Mitte der Schwebepunkt ist.
So programmiere ich alle meine Scalemodelle, den warum soll ich 50% des Knüppelweges herschenken für nichts :D
Da werden jetzt einige zum schreien anfangen: "So programmiert man keinen RC-Heli!"
Ich kann dir nur sagen - lass sie schreien - hehehehehe
Würde dann bei dir in etwa so aussehen
Pitch: 50-60-70-80-90
Gas: 0-65-65-65......
ist die Steigrate zu gering, entweder Gas etwas anpassen oder die Pitch-Kurve -mußt dann einfach erfliegen :evil:
Ein guter RC-Pilot hat mindestens so viele Landungen wie Starts!

Rudi sagt: "Einmal Futaba, immer Futaba!" Rudi hat wie immer RECHT!!! 8)

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

40

Montag, 21. Juni 2021, 20:28

Die HH Anleitung weist Flight-Mode einem seitlichen Schalter zu.
3-Stufen Schalter haben bei Spektrum autom. die 3 Werte +100, 0, -100.

Mehr gibt die Anleitung (bis auf Rescue per Programmable Mix) derzeit nicht her.
Will man andere Werte muss man mehr machen.

Am Besten den HH Tel. Support nerven warum das ggf. in den Smart Anleitungen nicht richtig ist.

Mir vollig unklar: Warum hat das Fbl plötzlich neue Wertebereiche.
Achso,.... anderes / neues Fbl.
Zu dem gibts vermutlich auch eine Anleitung dazu oder auf Helifreak Insidertipps von den HH Entwicklern aus den Usa, quasi diejenigen die es verbrochen haben.
Wird ja schon längst in anderen Modellen (wie Blade 330s) wenn ich nich nicht irre eingesetzt.
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas.Heiss« (21. Juni 2021, 20:37)