41

Sonntag, 27. Juni 2021, 18:58

Mal ehrlich, ich hab keine Ahnung was hier schief gegangen ist ??? . Nach Plan gebaut außer Kufe. 2 Schichten Lack, mehr nicht.


Hallo Leo,

zwei Schichten Lack bei der Pfeilung, ich glaube, da liegt dein Problem. Fliegt der Alien eben schneller, was soll`s. Vielleicht fliegt er auch besser....?
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 27. Juni 2021, 19:22

Hallo Hans Dieter
zwei Schichten Lack bei der Pfeilung, ich glaube, da liegt dein Problem.

Na ja, eine Schicht wäre zu wenig um die Flächen zu versigeln. Auch Robert schlägt zwei Schichten vor.
Mal schauen.

Mittwoch, soll schönes Wetter geben. So wie es aussieht , habe ich frei. Dann zwei Erstflüge auf einmal. Alien und Fauvette.
Ich glaube, ich muss mir paar Pampers besorgen :D.
Viele Grüße Leo :w

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

43

Montag, 28. Juni 2021, 07:37

Guten Morgen.
Ich bin hier fertig.
Auch Hochstarthacken ist montiert. Nach BA 2,5 cm vor dem SP.
Also.. nur das Wetter abwarten.
Viele Grüße Leo :w
»Leszek1963« hat folgende Bilder angehängt:
  • Alien0073.jpg
  • Alien0074.jpg
  • Alien0075.jpg

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 4. Juli 2021, 13:12

Hi Zusammen.
Für Heute war nur Regen angesagt. Vormittag sah es aber ganz gut aus. Also spontan schnell mit dem Alien auf den Hartenberg.
Leider Südwind. Da bleiben auf dem Hartenberg alle Flieger am Boden. Na gut, für paar Versuchen hat es ausgereicht.
Der Vogel scheint gut ausgewogen zu sein. Gleitet sehr gut. Etwas mehr an QR Auschlägen musste ich programmieren. Sonst alles OK.
Was der Vogel wirklich kann, darf ich erst sagen wenn wir Westwind haben oder Hochgestartet wird. Das konnte ich Heute nicht. Die Wolken wurden immer grauer und Gewitter zogen dazu.
Also schnell nach Hause.

Was ich noch los werden möchte. Wenn ich den Alien noch mal bauen sollte und mit Beize und Parkettlack lackieren sollte, würde ich wirklich den Rumpf nach dem beizen , schon vor dem verkleben mit dem Flügel mit wenigstens drei Schichten Parkettlack lackieren.
Ich habe schon oben mal geschrieben, daß es nicht einfach ist, den Vogel mit dem Parkettlack zu versiegeln, weil es an Übergängen färbt.
So...Heute war die Wiese etwas nass.

Paar Tropfen Wasser am Übergang Rumpf/ Flügel.
Es ärgert etwas.

Nur als Warnung.

Es hat natürlich mit der Konstruktion nichts zu tun. Nur mit der Verarbeitung.
Ich glaube, auch so was gehört zu so einem Baubericht dazu.
So...es ärgert mich, daß ich keine Flugbilder stellen konnte. Dafür bin ich leider nicht ausgerüstet. Ich war alleine da.
Die Bilder und auch ein Video kommen noch. Da wird sich was tun.

Viele Grüße Leo :w
»Leszek1963« hat folgendes Bild angehängt:
  • Alien0076.jpg