Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

341

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 11:40

Moinmoin und Frohe Weihnachten!

Hallo Marc!

Also ich würde sagen , daß dein Rohr für den X-600 zu schwer ist. Außerdem müsstest du erstmal ausmessen wieviel Sprit dein Rohr in der Minute frißt. Diesen Wert multiplizierst du mit deiner gewünschten Flugzeit plus Anlassreserve und schon weißt du wieviel Sprit du mitnehmen mußt. Ich habe den Flieger vom Elmar gesehen und kann dir sagen, das da nicht sehr viel Platz drin ist. Mein Rohr braucht in der Minute unter 100ml, aber das ist ja auch nur ein 65er. Mit nem 500er Tank fliege ich ca 6 Minuten. Welche Equipment ich eingebaut habe hast du ja bereits gelesen.

Falls du Fragen hast, melde dich einfach.

Ich denke mal, daß dieser Fred jetzt bis zum Pulsotreffen in Rothenburg wieder interessant wird.
Mit pulsierenden Grüßen

Steffen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schubschrauber« (24. Dezember 2008, 11:45)


342

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 15:00

RE: Moinmoin und Frohe Weihnachten!

Hallo Steffen,
habe in der Bucht noch ein kleineres Rohr ersteigert.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…em=220329785383

Es ist ein Jet 300 von Panorama aus Tschechien.
Mit dabei sind 8 Flatterventile und 3 Ersatzdüsen.
Länge:555mm
Brennkammer 65mm
Rohr33mm
Gewicht 320gr.
Schub 2-2,15kp

Was hälst Du davon ?
Kennst Du das Rohr ?
Ist es zu schwach für den x-600
oder hast Du ein Tip für ein passendes Modell und was für eine (kostengünstige) Pumpe kannst du mir empfehlen.
Wäre dankbar für jede Antwort.

Gruß Marc

Übrigens:
Was ist denn eigentlich lauter:
Ein mittelgroßes Pulso oder ein startender(manntragender) Jet
Hat jemand einen db Wert?
Würd mich einfach mal interessieren.

;) ;)

Wann ist denn das nächste Pulsotreffen?
Steht ein termin schon fest?
:w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marc112233« (24. Dezember 2008, 15:02)


343

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 15:05

RE: Neues Video online

Hallo elmar
hätte Interesse an Deiner Zündung.
Fliege mit 2,4Ghz. Vielleicht macht die ja keine Probleme
Was willste denn dafür haben??
Gruß Marc

344

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 16:21

Weihnachtslärm

Hallo Marc!

Also das Rohr ist für den X-600 besser geeignet, es sieht fast so aus wie mein`s. Kennen tue ich dieses Rohr nicht. Mit den Schubangaben bin ich nach eigenen Erfahrungen vorsichtig (Steht ja im Fred weiter vorn). Aber ein 65er Rohr schiebt den X-600 schon ordentlich an. Jedoch wirst du um einen Bunjeestart nicht herumkommen.

So nun zu den Fragen.

Bei Ebay sind ab und an defekte Pumpen drin. An so einer Pumpe geht eigentlich nicht viel kaputt, meistens ist nur der Motor hin. Bei den 2en die ich hab war das jedenfalls so. Ich hab die Pumpen für etwa 25¬ / Stück bekommen, Motor wechsel (Speed-300) und los gehts.

Zu der Frage Lautstärke hab ich was interessantes:
»Schubschrauber« hat folgendes Bild angehängt:
  • Lärmpass.jpg
Mit pulsierenden Grüßen

Steffen

345

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 16:26

Pulsotreffen

Achso noch was vergessen:

Pulsotreffen
Mit pulsierenden Grüßen

Steffen

346

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 17:18

RE: Pulsotreffen

Danke für die Info

jetzt wird erst mal beschehrt und die Kinder glücklich gemacht.
Ich bin dann wieder nach Weihnachten dran--hoffentlich :angel: :angel:

347

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 00:59

RE: Moinmoin und Frohe Weihnachten!

Zitat

Original von Marc112233
Was ist denn eigentlich lauter:
Ein mittelgroßes Pulso oder ein startender(manntragender) Jet
Hat jemand einen db Wert?
Würd mich einfach mal interessieren.




Ein startender, manntragender Jet ist auf jeden Fall lauter als ein Pulso!! Der hat ca. 130dB(A)! ==[]
»JAS« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lärm.jpg
  • Lärm.jpg
Viele Grüße
Jürgen :)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »JAS« (25. Dezember 2008, 01:46)


348

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 15:39

RE: Moinmoin und Frohe Weihnachten!

Danke für die Tabelle
seht interessant.
Ein Kollege sagte mir ein Pulso wäre mit einem startendem jet vergleichbar.
Kommt einem wohl nur so vor.
Ausserdem steht man bei einem Jet ja nicht 1 Meter daneben.
Frohe festtage wünscht Marc Euch allen......... ;) ;)

349

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 21:49

Welches Rohr

Marc, sei doch bitte so gut und stelle mal ein Bild von dem 75er Pulso hier rein. Bei den von dir angegebenen Maßen habe ich den Verdacht das es sich um ein Olariusrohr handelt.

Mit diesem könntest du ein Delta für ein 90er Pulso befeuern. ( ~ 45N Schub )

Gruß und frohe Festtage

Stefan
[SIZE=3]Pulsorohr.de[/SIZE]

[SIZE=4]Last Update: 20.05.07[/SIZE]

350

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 21:52

RE: Welches Rohr

Hallo Stefan,werde gleich mal ein Bild machen.Geht ein bisschen, muss erst in die Werkstatt.

351

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 22:06

RE: Welches Rohr

Hallo Stefan, da bin ich wieder
mal sehen obs mit den Bildern klappt, hab ich noch nie gemacht.
Rohr ist von Sippel aus Duisburg
Länge 72cm Brennkammer 75mm Rohr 45mm
das bild ist 400 kB groß-zu groß fürs Forum.
habs geschafft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marc112233« (25. Dezember 2008, 22:36)


352

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 22:15

RE: Welches Rohr

noch ein Versuch
»Marc112233« hat folgendes Bild angehängt:
  • pulso2.jpg

353

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 22:17

RE: Welches Rohr

und noch eins
»Marc112233« hat folgendes Bild angehängt:
  • daten.jpg

354

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 22:19

RE: Welches Rohr

noch eins
Rohr ist von 1979
»Marc112233« hat folgendes Bild angehängt:
  • pulso1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marc112233« (25. Dezember 2008, 22:44)


355

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 22:29

RE: Halo Tivi

bist Du schon wieder da ?
Gruß marc

356

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 22:35

olariusrohr

ist das Olariusrohr so kräftig ?
ist es ein gutes Rohr Deiner Meinung nach ?
hast Du auch ein Tip für ein Modell oder ein Gebrauchtes ?
Eine Pumpe bräucht ich auch noch, haste da ein Tip oder was im Keller schlummern?
Gruß marc :-)(-:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marc112233« (25. Dezember 2008, 22:43)


357

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 23:07

RE: olariusrohr

noch eines...........
»Marc112233« hat folgendes Bild angehängt:
  • ventil.jpg

358

Freitag, 26. Dezember 2008, 11:20

Bist ein Glückspilz

Wenn du dieses Höllentriebwerk auf ein X600 schnallst hast du nach 2 Metern nur noch Balsastaub :D

Dieses Rohr habe ich auch, mit minimal anderem Kopf, sonst sieht das aber identisch aus.

4-5 Kg Schub sind damit realistisch. Damit ist das Pulso prädestiniert ein grösseres Delta zu schieben.

An deiner Stelle würde ich mir einen Skyburner kaufen, das Rohr da drauf schnallen und erstmal trainieren. Je nach Ausrüstung kommst du damit auf ein Fluggewicht unter 5 Kg. Das Schub/Gewichtsverhältniss passt dann ganz gut. Später kannst du immer noch ein 90er Rohr draufschnallen.

Gruß

Stefan
[SIZE=3]Pulsorohr.de[/SIZE]

[SIZE=4]Last Update: 20.05.07[/SIZE]

Tivi

RCLine User

  • »Tivi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

359

Freitag, 26. Dezember 2008, 14:42

Tag die Herren,

und erstmal noch frohe Weihnachten!
Marc, hast ja ein klasse Pulso unterm Baum gehabt, wenn ich das richtig sehe. Sehr schönes Teil, gratuliere dir dazu.
Finde es ja klasse, wenn der Thread wieder ordentlich Schwung aufnimmt.
Marc, jetzt mal zu deinen Fragen:
Also das 75er Rohr ist definitiv zu groß für das X600. Ich habe ein Abfluggewicht betankt von 2,1 kg. Der Schub eines 65er liegt so ganz grob bei vielleicht 1,5kg. In der heutigen Zeit, in der ein Verhältnis unter 1 schon nichts mehr zählt sollte man meinen, das wäre etwas schwachbrüstig aber das ist für ein Pulso betriebendes Modell totaler Quatsch. Mein X600 (das Ding braucht endlich mal nen ordentlichen Namen....) ist mit einem gut 50 Jahre alten OS Typ II geflogen. Also ein 65er Rohr. Die Flugleistung, also Geschwindigkeit als auch Steigen war wesentlich mehr als erwartet. Mehr Leistung wäre für das Modell nicht angebracht. Ein 75er treibt schon Modelle vom Schlage Sky Burner oder Inferno an, auch wenn die meistens mit nem 90er geflogen werden.
Pumpe: Da hat jeder seine eigene Philosophie. Ich hab mir ne Häusl gekauft, die funktioniert und fertig aber da schwört jeder auf was anderes.
Wegen deinem alten ersteigerten Pulso: Die Dinger haben einen Nachteil: Sie wurden ursprünglich für Fesselflieger gebaut (Die Fesselflugpiloten waren meiner Meinung nach Helden) und haben von daher nur einen Vergaser. Also noch nicht mal das. Einfach nur zwei Löcher im Lufteinlauf, aus dem der Sprit austritt und mit der Luft vermischt und so halbwegs zerstäubt wird. Das funktioniert so lange, wie das Modell sich selbst beschleunigt. Bei einem Bungee-Start den wir benötigen, geht das nicht mehr. Die Spritsäule im Schlauch vor dem Rohr wird beim Start ins Rohr beschleunigt, das Rohr läuft viel zu fett und stirbt sofort ab. Ergo: Ne vernünftige Einspritzung muss her. Entweder ultrakleine Löcher bohren oder gleich ne Brennerdüse vom Heizofen. Oder Inneneinspritzung, das ist natürlich vom Feinsten, für nen 65er aber nicht wirklich umsetzbar, anscheinend.
Meine Zündung: Kannst du haben. Für 2,4 ghz sollte die gut funktionieren. Fehlt noch was? Ach ja, wie Steffen schon sagte: Das X600 fasst nicht wirklich viel Sprit. Ich bin nur mit 350ccm unterwegs. Fliegt aber wirklich gut das Teil.

So weit erstmal.

Grüße,
Elmar

360

Freitag, 26. Dezember 2008, 15:49

Hallo Elmar, schön dass Du wieder da bist,

Hab mal ein Vid ins youtube gestellt von dem Rohr.
die Funken sind übrigens die Reste von den Wunderkerzen.Brauchte ein paar für den ersten Start.

http://de.youtube.com/watch?v=y-Ln3DwSl7g

Das Rohr aus der Bucht hat also kein Vergaser. Was ist denn genau ein Vergaser.

Das 75 er Rohr hat um das Messingrohr kleine Löcher kreisförmig gebohrt.
Unter Inneneinspritzng kann ich mir auch nicht wirklich was vorstellen. Nur eben dass der Sprit direkt in die Brennkammer eingesprizt wird. Hast Du mal nen Link oder Foto von so einer Inneneinspritzung ?

Zum Ebayrohr: kann ich also das x600 mit diesem Rohr nicht betreiben?
Oder mit einer Brennerdüse doch ? Was für eine Brennerdüse muss denn das sein.
Ich kenne nur die von unserer Ölheizung. Die hat hinten ein Sieb und vorne ein kleines Loch welches das Öl verwirbelt (vergast?)

Was für eine Häusl Pumpe sollte es denn sein?

Zum thema Skyburner: Ich hab ihn mir angeschaut auf Pulsorohr.de. Schönes Teil, nur woher bekomme ich einen und was kostet er ?

Was willst Du denn für Deine Zündung ?

Seid nicht böse wenn ich dummes Zeug frage, bin halt noch ein Greenhorn punkto Pulsofliegerei. :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Marc112233« (26. Dezember 2008, 16:33)