Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 741

Montag, 13. Januar 2020, 19:38

Moin Alle zusammen :w :prost:

@ Matze, wohnst Du im Hangar?
Gratulation zum (Familien)Zuwachs, viel Spaß damit :prost:
Danke! Nicht ganz. Das 3. und 4. Bild ist im Kinderzimmer bzw. Bastelzimmer. Das ist nur zarte 9m² groß. Und das muss ich mir noch mit meinem Hase teilen. Und nein, der wird nicht gefuttert, damit ich mehr Platz habe!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


79 742

Montag, 13. Januar 2020, 19:45

Da war nen Z62 dazu.

Und genau DEN wirst Du da reinbauen.
Ich habe in meinem 2,4m-Schlepper einen Quadra35 drin.

OK... reicht aus aber etwas mehr wäre sicher besser.
In der 2m-PITTS sind es 50ccm, die ich aufgrund des hohen Stirnwiderstandes auch brauchen werde.
Du hast auf der Pimper ein stark tragendes (also dickes) Profil und einen dem entsprechend hohen Luftwiderstand, den es immer wieder zu überwinden gilt.
Zudem landest Du auch sehr gern sehr langsam.
Manchmal zu langsam, siehe Decathlon!
Da ist eine Leistungsreserve alles, wenn sie wegkippen will.
Viel SPASS mit dem Baby! :heart:
Gruß

Thorsten

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 743

Montag, 13. Januar 2020, 23:32

Da war nen Z62 dazu.

Und genau DEN wirst Du da reinbauen.
Ich habe in meinem 2,4m-Schlepper einen Quadra35 drin.

OK... reicht aus aber etwas mehr wäre sicher besser.
In der 2m-PITTS sind es 50ccm, die ich aufgrund des hohen Stirnwiderstandes auch brauchen werde.
Du hast auf der Pimper ein stark tragendes (also dickes) Profil und einen dem entsprechend hohen Luftwiderstand, den es immer wieder zu überwinden gilt.
Zudem landest Du auch sehr gern sehr langsam.
Manchmal zu langsam, siehe Decathlon!
Da ist eine Leistungsreserve alles, wenn sie wegkippen will.
Viel SPASS mit dem Baby! :heart:

Thorsten, manche fliegen das Piperchen mit einem ZG 20! Die ist mit 8-10kg flugfertig angegeben. Selbst wenn es 12 kg sind! Meine Deathlon im Vergleich auf 2m ca. 7kg trocken! Der Rumpf der Piper wiegt momentan mit Servos und ohne Motor gefühlt soviel, wie die Tragfläche meiner Decathlon. Mit dem ZG 62 kannste Segler über 16 kg schleppen oder senkrecht noch oben fliegen! Das will ich doch garnicht! Außerdem ist die Piper kein Kunstflug Flugzeug!

Zitat von »Toni Clark«

Ein Bausatz in der klasischen Holzbauweise
Unsere Piper PA-18 Super Cub ist klassisch aus Balsaholz, Kieferleisten und Birkensperrholz aufgebaut und daher leicht und äußerst stabil. Die Flügel sind geteilt gebaut, mit den robusten tragenden Streben entsteht eine Zelle die sehr viel mehr wegstecken kann als jedes ARF Modell.

Das Fahrwerk ist wie am Original gummigefedert, denn die Dämpfung von Gummi ist wesentlich besser als die von Stahlfedern. Das steuerbare Spornrad mit Blattfedern macht das Rollen am Boden zum Vergnügen. Die sehr leichte Motorhaube fertigen wir aus stabilem GFK-Epoxi, nicht aus billigem, aber rissempfindlichem ABS!

Die Piper PA-18 Super Cub deckt ein sehr weites Einsatzspektrum ab. Sie kann Seglerschlepp und einfachen Kunstflug, aber auch "nur so spazierenfliegen" macht damit Freude.

Wenn Sie Wert auf einen schönen Viertakter Klang legen, dann ist der Valach VM 60S1-4T der zeitgemäße Antrieb für die Piper.

Der TITAN ZG 38SC ist seit vielen Jahrzehnten der Allround Antrieb für die Piper und noch immer eine sehr gute Wahl. Sowohl positive als auch negative Figuren können mit Kraftüberschuss geflogen werden. Scale-Begeisterte können mit dem TITAN ZG 38SC und unserem Edelstahl-Schalldämpfer #3877 schon mit leicht erhöhtem Leerlauf fliegen. Das ist leise und realistisch. Eine 20x10" Luftschraube entspricht der Scale-Größe.

Soll die Piper vor den ganz großen Seglern über 7 kg nicht kapitulieren, dann ist der TITAN ZG 45SL ratsam.

Mit dem TITAN ZG 62SL schließlich bringt die Piper selbst 16 kg schwere Segler in kürzester Zeit auf Höhe. Die volle Motorleistung sollten Sie dann aber schon aus ästhetischen Gründen nur zum Schleppen einsetzen.

Um einfach nur Piper typisch vorbildgetreu zu fliegen, reicht aber schon der TITAN ZG 20 völlig aus. Der ZG 20 ist leicht und braucht sehr wenig Sprit.

Bei der PA-18 Super Cub verlaufen die Rumpfseiten vorne bis zum Motorspant parallel. Bis auf die Motorhaube und die ersten beiden Spanten sind die Bausätze der PA-18 Super Cub und der Piper J3 Cub aber identisch.

Der komplett Bausatz enthält außer Klebstoff, Bespannmaterial und Farben wirklich alle zum Bau des Modells erforderlichen Teile in höchster Qualität: EPOXI-Motorhaube mit weißer Deckschicht, CNC-gefräste Rippen, Spanten und alle anderen Holzteile vorgearbeitet, profilierte Flügelstreben und Nasenleisten, alle Fahrwerksteile bereits fertig hartgelötet, gestanzte und vorgebogene Strebenbeschläge, alle Schrauben, Muttern, Ruderhörner, Kugelgelenke, Ruderscharniere, Kunststoffteile, Gelenkschraubenzieher zur schnellen Montage des Modells, Ventilräder, Tank und Kabinenverglasung. Ausführlicher 1:1 Bauplan und Bauanleitung, zusätzlich ein original CAD-Plot für den präzisen Flügelbau.

Fotogallerie Piper PA-18 Super Cub von unseren Kunden gebaut

Technische Daten:

Maßstab: 1:3,85
Spannweite: 2,8 m
Gesamtlänge: 1,8 m
Flügelfläche: 1,14 m2
Fluggewicht: 8-10 kg
Flächenbelastung: 70-88 g/dm2
Motoren: 20-70 cm3
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 744

Dienstag, 14. Januar 2020, 00:05

Hier mal nen Video mit ZG38.

AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 745

Dienstag, 14. Januar 2020, 09:46

Moin Leute.
Naja, da war genug "Dampf" dahinter..... :ok:
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

79 746

Dienstag, 14. Januar 2020, 10:15

Moin Jungs :w
Schöner Vogel.
Beim Plauer Wasserflugtreffen sind immer einige mit Badelatschen dabei, welch ein Genuss da zuzusehen. :ok:
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

Genieße dein Leben, Du hast nur eins, und lass dir nicht von anderen einreden was Du zu tun hast. :shine:

79 747

Mittwoch, 15. Januar 2020, 09:21

@ Matze

Meine ehemalige J3 mit 2,75m Spw und 11kg hatte auch den ZG 38 drin.



Konnte die gut im Auto transportieren. Sogar im normalen 4er Golf.

Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 748

Mittwoch, 15. Januar 2020, 09:55

Mal sehen....
So!
Moin Leute! :kaffee:
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 749

Mittwoch, 15. Januar 2020, 21:52

@ Matze

Meine ehemalige J3 mit 2,75m Spw und 11kg hatte auch den ZG 38 drin.



Konnte die gut im Auto transportieren. Sogar im normalen 4er Golf.
Ich sag ja, nen ZG38 ist mehr als ausreichend. Schließlich wurde die TC Piper ursprünglich für den Quadra35 konstruiert. Warum sollte da der ZG38 auf einmal zu schwach sein? Ich würde mich zur Not noch auf den ZG45 einlassen, damit gehen Segler über 7kg. Alles andere ist gnadenlos überpowert und das brauche ich nicht. Aber ich denke, für den Erstflug werde ich erstmal den ZG62 drin lassen, damit die Piper endlich in die Luft kommt und ich mich nicht erst mit Verkauf des ZG62 und neu bzw. Gebrauchtkauf eines anderen ZG rumschlagen muss. Schließlich schluckt die Lackierung, Doppelstromversorgung etc noch genug Geld!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

79 750

Mittwoch, 15. Januar 2020, 23:50

Moin Alle zusammen :w :prost:


@ Matze, Farbe habe ich schon für Dich besorgt :D

viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 751

Gestern, 00:57

Das soll ne Piper werden, kein Clown :dumm: :D !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 752

Gestern, 11:33

:D :ok:

Moin Leute! :w
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

79 753

Gestern, 20:57

Moin Alle zusammen :w :prost:
Das soll ne Piper werden, kein Clown :dumm: :D !



Egal, die Farbe ist billig :D
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 754

Heute, 10:24

Moin Leute! :w

Gestern trotz stärkerem Wind fliegen gewesen.... Herrlich!!!!
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

79 755

Heute, 12:13

Moin Jungs :w
Das Wetter lockt einen raus, Holz machen. :shine:
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

Genieße dein Leben, Du hast nur eins, und lass dir nicht von anderen einreden was Du zu tun hast. :shine:

Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 756

Heute, 17:12

Das Wetter lockt einen raus, Holz machen.


Ab Mai sehr wahrscheinlich wieder.... Das werden sicher wieder so 7-10 Festmeter Holz..... Die dann sägen, heim schaffen, spalten und setzen....
Aber im Winter ist dann der Hintern wieder schöööön warm.... :D
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter