6 021

Sonntag, 24. August 2008, 02:13

Das wär was für 2 von den 2g Außenläuferchen mit den 1g Reglern :O

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

6 022

Sonntag, 24. August 2008, 02:15

Nanu,in einem deutschen Shop? Der Preis,ist deutlich unter dem Hersteller Preis klick

Naja,so 92 rum,war eine Chipmunk von Goldberg eine absolute Ausnahme,auf den Plätzen.In den 6 Jahren hatte ich nirgends eine andere gesehen.Ok,seiddem es diese ich kann nicht bauen aber evtl. fliegen Einwegmodelle gibt,sieht das anders aus :D

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

6 023

Sonntag, 24. August 2008, 02:17

Oder diese hier klick
2gr Außenläufer ??? 8( Aus dem Shop,mit dem bösen Namen?

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

6 025

Sonntag, 24. August 2008, 02:21

Was für den Hang am Bahndeich klick

Absolut nett klick
Und etwas für 8x 2gr. BL klick :nuts:


Danke...60€ geht ja noch :ok: Da bestelle ich lieber hier. :shy:

Von Guillows die Laser cut scale Catalina wäre noch was.

6 026

Sonntag, 24. August 2008, 02:22

Ne Mini-Twinmuschi :D
Aber stell Dir mal vor sowas verkabeln zu müssen :nuts:
Außerdem kommt man da um QR nicht drum rum, die Form macht dann 2 QR Servos fast unvermeidlich (weil eine Anlenung mit Schubstangen und Umlenkhebeln oder mit Bowdenzügen doer Torsionsanlenkung kaum leichter wäre :shy: ) :shy:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

6 027

Sonntag, 24. August 2008, 02:23

Oha,da muß ich etwas sparen,weil wenn muß ich die Tiger Moth gleich mitbestellen :angel:

So klein wie das Ding ist,kannste dann nur die 0,98gr Servos verwenden.
Oder die Kurven über die Regler steuern und Höhe über ein Servo :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (24. August 2008, 02:24)


6 028

Sonntag, 24. August 2008, 02:24

Der Achtmot-Link geht nicht, hast Du irgendwie kaputt gemacht :shy: .
Ich vermute mal du meinst die Fichtengans?

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

6 029

Sonntag, 24. August 2008, 02:25

Ja genau,seltsam die Shop Links gehen nicht,nur die Bilder :shy: klick

edit: wenn da nur http://v kommt,muß ich da doch irgendwie da die Finger im spiel gehabt haben :D Ich denke mal das lag am Ctrl+V und dabei das Ctrl vergessen :D

Nochmal edit wegen finger trouble :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (24. August 2008, 02:28)


6 030

Sonntag, 24. August 2008, 02:34

Das wär dann auch was für's Wasserflugforum :D



Zitat

Original von Pic Killer
Oha,da muß ich etwas sparen,weil wenn muß ich die Tiger Moth gleich mitbestellen :angel:

So klein wie das Ding ist,kannste dann nur die 0,98gr Servos verwenden.
Oder die Kurven über die Regler steuern und Höhe über ein Servo :)
Sieht aus als die diese Motte leichter als die vom Himmlischen. Das kann kein Fehler sein :ok:


Zitat

Oder die Kurven über die Regler steuern und Höhe über ein Servo
klar, da kommen nur Ultraleichtkomponenten in Frage. So richtig reizen tut mich die Twinmuschi aber irgendwie nicht :shy:
Die 335 von Westwings reizt da deutlich mehr, für 2 5 g Motörchen :O
Kurvensteuerung über die Regler wird bei der Stik B-25 die SR ersetzen. Das spart Bauaufwand und 1 Servo, zumal im Plan eh keine SR vorgesehen sind.
Aber erstmal muss ich die Programmierung hinbekommen. Heute bin ich schon daran gescheitert die Motoren im Twinstar synchron anzusteuern :(
In der alten Cockpit ist das Sekundensache (elektr. V-Kabel aktivieren, richtige Kanal-Zuordnung aus Liste auswählen, fertig) , bei der Evo geht es nur mit den freien Mischern und mit denen komm ich noch überhaupt nicht zurecht :dumm:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

6 031

Sonntag, 24. August 2008, 02:38

Hmm,bei der Twin einfach den Motorkanal auf den anderen Motor linear mischen.
Bei der B25 einfach nen Kreuzmischer anwählen :shy:

6 032

Sonntag, 24. August 2008, 02:40

einfacher gesagt als getan :dumm:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

6 033

Sonntag, 24. August 2008, 02:45

Ja,ja,bei der 24 nach der langen Liegezeit,hatte ich auch Probleme beim ersten Modell.Das war so einfach,das es schon kompliziert war :D
Das Ding funzt übrigends immer noch einwandfrei,trotz Härtetest.

So denn,ich tu mich mal ins Körbchen,morgen früh geht es mit dem Epp Segler,bespannen der JU 52 und der Puddle XL weiter. :D

6 034

Sonntag, 24. August 2008, 02:47

Was für ne J52 hast Du denn ???

N8 :w

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

6 035

Sonntag, 24. August 2008, 02:51

Ne kleine von Graupner,ist aber nicht meine.Nur zum bespannen ist die hier.Das Puddle ist auch Durchgangsware :D

N8 :w

6 036

Sonntag, 24. August 2008, 02:54

Bespann sie mit Gewebefolie und blaß Wasserstoff (weil Helium stärker durch die Folie diffundiert und schwerer ist :dumm: ) drunter. Die muss leicht sein und ne rauhe Oberfläche haben um halbwegs langsam fliegen zu können. Ist einfach zu klein :shy:

so, Flasche leer :prost:
gute N8 :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (24. August 2008, 02:55)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

6 037

Sonntag, 24. August 2008, 02:56

Ist schon diese Graupner Folie drauf.Sonderlich leicht ist das Teil nicht aufgebaut,leider.Zur Not geht auch Haarspray oder ein Turbulator.Danke für den Tip :ok:
N8

6 038

Sonntag, 24. August 2008, 16:19

Zitat

Original von Pic Killer
Und,isser fertig ???

Noch lange net... :shy: ;)

--> http://rclineforum.de/forum/thread.php?p…032#post2677032


Sodele, letzte Spätschicht für diese Woche... 8)

6 039

Sonntag, 24. August 2008, 18:58

lol

Und morgen dann die nächste? xD
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

6 040

Sonntag, 24. August 2008, 19:01

Nö, erst am Dienstag wieder... :D ;)


*burps*

Hach, des Gyros war echt lecker... 8)