Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

4 821

Freitag, 11. Juli 2008, 23:45

Zitat

Original von Pic Killer
Nicht schlecht die privatisierung :D Samstag haben sie den Karton schon zurück gesendet.
:D


Naja,so ist es,das Volkseigentum wird verramscht und alles wird schlimmer.......sag mal,wie lang ist da Samstags eigentlich die Schlange von wartenden ??? 8(

2 Wochen liegt das da offiziell, bis es zurück geht.
Morgen kann ich's endlich abholen. So sehr lang ist hier in Bieberau die Schlange nicht. Im Prinzip würde es reichen, wenn der Laden jeden Tag von 16-18 Uhr auf hätte, Samstags vielleicht etwas früher :shy:

In Umstadt soll jetzt auch die Post zugemacht werden. Dann gibt es in einer 22k Einwohner Gemeinde kein Postamt mehr :shake:
Das ist mir völlig unverständlich warum die zu machen, egal zu welcher Uhrzeit man da hinkommt man steht Schlange. Wenn man da um 17 Uhr rum hinkommt muss man vor der Tür anstehen, weil es so überfüllt ist, obwohl man an 2 Schaltern bedient wird. Und die machen das jetzt einfach zu :shake: :angry:
Dann gibt's stattdessen mehrere sogenannte Postagenturen in verschiedenen Läden :shy: .


Politik ist doch nur Dauerwahlkampf und direkt vor den Wahlen gibt's nochmal extra Geschenke :dumm: . Da wird schonmal Staatseigentum verramscht um für ein paar Monate die Steuern senken zu können. Dann ist das Geld aus der Privatisierung aufgebraucht, die Wahl ist rum, die selben Pappnasen sind wiedergewählt und die Steuern werden wieder erhöht, höer als vor dem Wahlkampfgeschenkt ==[]

Irgendwie find ich ja geil, dass Hessen immernoch keine neue Regierung hat :D
die CDU, in Person von Roland A*******h Koch, ist ganz klar abgewählt, aber es wurde auch keine andere Partei gewählt. Jetzt gibt's sozusagen 3 "Blöcke" die sich nicht leiden können und keiner hat ne Mehrheit :D
Aus den Reihen der Grünen werden jetzt Stimmen laut, die Neuwahlen fordern. Mal sehen wie diese Neuwahl ausgeht wenn sie kommt, die "etablierten" Parteien haben ja gerade bewiesen, dass sie nicht mehr fähig sind eine Regierung zu bilden ==[]




Ich hab jetzt 3 Wochen Urlaub :shine:

und gerade festgestellt, dass ich keine Servos für den Freebaze da hab:hä:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (11. Juli 2008, 23:47)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 822

Freitag, 11. Juli 2008, 23:59

:heart: Glückwunsch :prost:

Hoffentlich macht bei mir die Post nicht zu.Wobei,dann würden wohl zuviele Geschäftskunden hier abspringen,zumal es nebenbei noch die Postbank ist.


Ich da eher mal auf die Wahlen 2009 gespannt. Die Berliner Kaste sieht schon ihre Felle in Richtung LINKS wegschwimmen :D Und ich mache wie immer meinen Stimmzettel ungültig,solange bis es eine wählbare Partei gibt. 8)

So,mein Puddel wird langsam.......das gelbliche Design liegt am Papier aus dem Baukasten des 1974er Cirrus.... :angel:

edit: haste keine Standart oder so 20 gr Servos rumliegen?
»Pic Killer« hat folgendes Bild angehängt:
  • puddl.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (11. Juli 2008, 23:59)


4 823

Samstag, 12. Juli 2008, 00:15

Deinen PT II hab ich schon im PT-II-Fred bewundert :ok:

12g Papier hab ich "in neu" hier :D weiß, blau und orange :)


In den Baze kommen keine so schweren Servos, das ist (bei mir) kein Combatmodell, leicht soll er sein, gaanz leicht. Höchstens Combat gegen meine Antenne oder gegen mich selbst, wenn ich mal wieder nicht rechtzeitig einen Satz zur Seite mach oder mich bück :dumm: .
Angeblich ist ja der Platz hinter dem Piloten der Sicherste beim Modellfliegen. Bei mir aber nicht, hab mich erst letzte Woche mal wieder "umgeflogen", mit 100g EPP :D


In Umstadt sind auch sehr viele Geschäftskunden, die Kistenweise Briefe und
Pakete bringen. SCheint die Post nicht zu jucken, zumal es beim Briefversand nur bedingt Alternativen gibt :shy:
Und die Postbank ist da auch mit dabei.

Also ich fand ja den Tipp mit der Piratenpartei gut :ok: . Mal sehen was die als nächstes Hauptthema in Hessen bringen, jetzt wo die Studiengebühren wieder abgeschafft sind ....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (12. Juli 2008, 00:28)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 824

Samstag, 12. Juli 2008, 00:25

Hihi,das alte Material muß ja auch mal verrbaucht werden,da bin ich nen Schotte :D

Na wenn du schon so leicht baust,dann wenigstens ne Ballastkammer einbauen. :shy:

So sieht ne Antenne nach dem Combat aus :ok:
»Pic Killer« hat folgendes Bild angehängt:
  • antenne.jpg

4 825

Samstag, 12. Juli 2008, 00:30

Eine Ballastkammer kann man ja recht einfach nachträglich machen.
Andererseits könnt ich's auch gleich machen, eine leere Ballastkammer wiegt weniger als EPP :D

Lustiger Antenne hast Du da 8(

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 826

Samstag, 12. Juli 2008, 00:42

Willst du damit am Hang fliegen? Muß mittlerweile sagen,das der Pluto saugeil geht,auch in der Thermik,was mich doch etwas verwundert.Der Vorteil wenn man leicht baut( so 660gr,bei 110cm). Der Typ bei Extremeflug hat den extra schwer gebaut,was doch arg einschränkt. ==[]

Jau,ist ne Designer Antenne,nachdem der Daniel der Meinung war,das sie ihm gerade nicht gefällt.Volltreffer mit nem Zackcombat...... :D

4 827

Samstag, 12. Juli 2008, 00:49

Schwachwind-Hang (wenn anderes nicht mehr oben bleibt) und HLG hab ich gedacht.
Und nachträglich aufbleien kann man immer...

Er scheint ja auch besser vorwärts zu gehen / weniger Widerstand zu haben als ein Sportwing von Freescale. Mit dem hatte ich immer das Problem, dass entweder der Aufwind nicht gereicht hat (bzw. zum geradeso mühsam ein paar Achten fliegen) oder der Wind so stark war, dass es nicht mehr vorwärts ging :(
Aufbleien hat zwar sie Sinkgeschwindigkeit erhöht, nicht aber die erreichbare Vorwärtsgeschwindigkeit :shy:

Eine letzte Chance geb ich der Segelfliegerei noch, wenn das was nach übereinstimmenden Aussagen immer geht bei mir auch nicht geht bleib ich beim E-Antrieb :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (12. Juli 2008, 00:56)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 828

Samstag, 12. Juli 2008, 00:51

Bin gespannt wie der geht.Wenn mein Nuri nicht mehr oben bleibt,fliegt noch der Pluto. Zur nOt muß nen HLG herhalten oder ich gehe am Kanal fliegen :shy:

Interessanter wäre es,wenn du noch Holme einbaust und die ganze Sache flitschen kannst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (12. Juli 2008, 00:52)


4 829

Samstag, 12. Juli 2008, 00:58

Holme kommen oben und unten rein, 1,5mm Rundstäbe. Das sollte eigentlich reichen.

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 830

Samstag, 12. Juli 2008, 01:10

Kann ich dir nicht sagen,ich war feige und habe 2x 4mm Glasstab genommen :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (12. Juli 2008, 01:16)


4 831

Samstag, 12. Juli 2008, 01:12

...alles im Lack?
»H.-J.Fischer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screen_ 2261.jpg

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 832

Samstag, 12. Juli 2008, 01:15

Jau und selber?

Was will mir dieses Bild sagen....... :nuts:
Geht ja bald weiter, hab 6 Digital Servos für die P-38 bekommen. :angel:

4 833

Samstag, 12. Juli 2008, 01:23

Hallo Hans-Jürgen :w


Ralf, welche Digiservos verwendest Du in der Lightning?

also entweder ich hol mir jetzt noch ein Bier, oder ich geh ins Bett ???

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (12. Juli 2008, 01:26)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 834

Samstag, 12. Juli 2008, 01:29

Diese hier klick
Bei dem Preis konnte ich nicht widerstehen :angel:

4 835

Samstag, 12. Juli 2008, 01:36

Und die taugen?

Bei Servos unter 7-8g bin ich vorsichtig, bei Servos unter 6g sehr vorsichtig, da verlass ich mich auf Bewährtes.
Da gibt's mehr Müll als Gutes :no:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 836

Samstag, 12. Juli 2008, 01:39

Werden sehen,nen Kumpel hatte die bestellt,so 20 Stück,davon habe ich 6 reserviert. Er meinte die hätten kein Spiel,wären schnell und sehr rückstell genau. :shy:

Ich weiß,Servos sind wie LiPo´s,wobei letztere fast alle nix taugen ==[]

4 837

Samstag, 12. Juli 2008, 01:47

Bis etwa 0,5kw sind Lipos billiger als Methanol-Sprit, bis etwa 1-1,5kw zumindest nicht teurer, darüber meist teurer und je weiter die Leistung zunimmt, desto mehr werden sie teurer ....


Die 8g 5€ Servos vom Conrad haben mich positiv überrascht. Zumindest solange sie neu sind können sie mit doppelt so teuren Servos anderer hersteller mithalten.
Auch der 5€ Standardservo vom Conrad ist nicht soo schlecht. Zwar ncith besonders schnell und mit Sicherheit schwächer als draufsteht, aber dafür erstaunlich stellgenau. Als Gasservo ist das Ding gut geeignet :ok:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 838

Samstag, 12. Juli 2008, 01:52

Langsamer ist meist stärker,wegen der Untersetzung ;)

Stimmt,dieses 5 € 8g. Servo ist erstaunlich gut für den Preis.Lohnt nicht,dafür nen 3€ Servo bei den Gelben zu bestellen. :shy:

Auf die digitalen bin ich mal gespannt.Das muß ja rückstellgenau sein,wegen digital. In China hab ich in der Größe kein digitales mit Metallgetribe gefunden.Nur Plaste und das war teurer 8(

Jo,das mit den LiPo steckt noch in en Kinderschuhen. Halten nicht lange,sind sensibel und bei größeren Zellen sündhaft teuer.Mußt mal sehen,wie lange die 800€ Packs in den 3m Kisten halten....... :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (12. Juli 2008, 01:54)


4 839

Samstag, 12. Juli 2008, 01:55

Stimmt doch gar nicht :D

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 840

Samstag, 12. Juli 2008, 01:56

Moin Armin. :w

Jo stimmt :tongue: