35 961

Mittwoch, 12. November 2014, 01:36

Moin Gunnar :w :prost:
Gruß Mario

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

35 962

Mittwoch, 12. November 2014, 01:40

Mojen Mario,

kennst Du den Unterschied zwischen nem Waschlappen und nem Trabbi?
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

35 963

Mittwoch, 12. November 2014, 01:42

Nee. Erzähl! :D
Gruß Mario

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

35 964

Mittwoch, 12. November 2014, 01:43

der Waschlappen kurvt um die Eier und der Trabbi eiert um die Kurve ;)
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

35 965

Mittwoch, 12. November 2014, 01:47

:evil:

Kennst auch den unterschied zwischen ner Windmühle und nem Klo?
Gruß Mario

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

35 966

Mittwoch, 12. November 2014, 01:49

???
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

35 967

Mittwoch, 12. November 2014, 01:54

In der Windmühle stehen die Säcke, im Klo hängen die Säcke.
Gruß Mario

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

35 968

Mittwoch, 12. November 2014, 02:06



War am WE mit Kumpels erst kurz in Tschechien und dann in Bayern bei nem anderen Kumpel, Geburtstag nachfeiern. Rückzu wollte ich nicht über die BAB wegen dem Bahnerstreik. Also Landstraße. Blöde Idee :wall: da sind wir genau in den verfluchten Trabbicorso geraten, wo die Grenzöffnung nachgespielt wurde. Da ging dann gar nix mehr. Kann man sich garnicht vorstellen, dass das früher bei uns immer so gestunken hat. Die Luft in den Dörfchen war blitzeblau und Höllengestank, trotz Lüftung auf innen gestellt :puke: Der Unfuch hat uns mehr als 1 h gekostet.
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

35 969

Mittwoch, 12. November 2014, 02:15

Ich liebe den Geruch von Napalm am morgen. :evil:
Gruß Mario

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

35 970

Mittwoch, 12. November 2014, 02:25

Zum Glück kamen dann, nachdem ich genug über den Trabbicorso geflucht hatte nach und nach Meldungen über Stau und Vollsperrung wegen Bergungsarbeiten auf der Autobahn. War ich dann doch froh, da nicht drauf gefahren zu sein :O

Und , unterwegs in einem Dörfchen, Name weiß ich nicht mehr, sind wir in einem Landgasthof eingefallen. Das oberleckere Essen hätten wir auf der BAB versäumt und das wäre echt schade gewesen. Frisch geschmortes Nierchenragout
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

35 971

Mittwoch, 12. November 2014, 02:33

Ich hab vor vielen Jahren mal Nierengulasch gegessen. War oberlecker. Da trau ich mich aber nicht ran, das selber zu bruzzeln. :shy:
Jetzt freu ich mich erstmal auf die Königsberger Klopse am WE. :nuts:
Gruß Mario

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

35 972

Mittwoch, 12. November 2014, 02:41

Och, so schwer ist Nierchenragout gar nicht. Das wichtigste ist das wässern der Nieren vorher. Das zuschneiden ist bissel fummelich, weil die weißen Röhren alle raus müssen, die werden nie gar.
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

35 973

Mittwoch, 12. November 2014, 02:47

Vielleicht versuch ichs mal im Urlaub. Ist nicht mehr lang hin.
Gruß Mario

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

35 974

Mittwoch, 12. November 2014, 02:49

Urlaub, fährst da nicht weg? In die Sonne würde sich bei dem Mistwetter anbieten.
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

35 975

Mittwoch, 12. November 2014, 02:58

Nee wir haben zu Hause noch so viel zu tun. An den Wochenenden schaffen wir ja kaum was, weil man ja auch mal auspennen will. Da bleibt halt viel liegen. :shy:

Es ist auch herrlich, bei richtig extremen Mistwetter auf der Couch zu lümmeln und nicht raus zu müssen. :D
Gruß Mario

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

35 976

Mittwoch, 12. November 2014, 03:01

Es ist auch herrlich, bei richtig extremen Mistwetter auf der Couch zu lümmeln und nicht raus zu müssen. :D

wenn es dazu einen Glühwein gibt, lass ich mir das auch gefallen :prost:
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

35 977

Mittwoch, 12. November 2014, 03:04

Oder nen leckeren Single Malt :nuts:
Gruß Mario

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

35 978

Mittwoch, 12. November 2014, 03:09

da ziehe ich den Glühwein vor, bei den recht teuren Whiskys kenne ich mich nicht aus :prost:
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

35 979

Mittwoch, 12. November 2014, 03:27

Mehr als 45 -55 € geb ich auch nicht aus. So ne Flasche hält dann auch nen halbes Jahr.
Wirklich auskennen tu ich mich da auch nicht.
War mal auf Helgoland in ner Whiskeybar und konnte maich da mal so'n bissle rantasten. Ich mag auch eher die milden Sorten mit leichter caramellnote. Die sind auch nicht sooo teuer.
Gruß Mario

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

35 980

Mittwoch, 12. November 2014, 03:34

nee, da kann ich nicht mitreden. Bei uns kommt mal ne Pulle Beam oder Weißer Truthahn auf den Tisch. Das war´s dann aber auch ???
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste