Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

heli-papa

RCLine Team

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

21

Montag, 1. Januar 2018, 05:01

Jockel, bei der Duck treten doch kaum "Ströme" auf. ( man verzeihe mir dieses Wort....

Hingegen bei dem Heli ist das meist schon die Grenze was geht.

Frohes neues Jahr,

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


22

Montag, 1. Januar 2018, 11:24

Hi Frank,

das stimmt sicher, da habt ihr Recht (officejet und Du). Im Moment ist das aber für mich fast die einzige Option, es live testen zu können. Ok, 6374er oder 5056er zB hab ich mehrere, passende Regler auch. Nur keinen LiPo dieser Größenordnung (10-12s, für die 6374er). Die 5056er wollen 5-6s. Zwei 4s LiPo von Staufi (werf ich nicht weg) hab ich hier, für Testzwecke, SLS 3s mit 2700mAh auch, nur noch kein serielles Kabel mit XT-60 zum koppeln. 'Nen 5056er brauche ich in Kürze sowieso (für den Storch). Mit Neukauf von SLS-LiPos möchte ich da aber noch abwarten (Größe nach Situation CG und Motorlaufzeit mit / ohne Schlepp). Dann müßte ich, für den 6374er, dem Opto-Regler ein BEC anhängen (hab welche hier, aber "nackt"). Für den 5056er hab ich 'nen "nackten" 85A-Regler hier, der kann kurz (10s) bis 100A, reicht zum Testen.

Unklar ist mir bislang, ob die Hubi-BL-Drehzahlen wichtig wären (10-15000 rpm ?). Die Servo-Zitterei könnte was mit elektromagnetischen Störeinflüssen und diesbezüglich schwacher Servo-Elektronik zu tun haben?

Ihr haltet mich ganz schön auf Trab ;-).
Gruß, Jockel

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tünnbüddel« (1. Januar 2018, 12:10)


heli-papa

RCLine Team

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

23

Montag, 1. Januar 2018, 11:38

Mach ein Video ==[]
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


24

Montag, 1. Januar 2018, 11:58

Hab ich doch schon, kann's nur nicht einstellen; mp4 wird hier mW nicht akzeptiert.
Gruß, Jockel

Tiefflieger Rudi

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Ang.

  • Nachricht senden

25

Montag, 1. Januar 2018, 13:07

MP4 convertiren ?

Hab ich doch schon, kann's nur nicht einstellen; mp4 wird hier mW nicht akzeptiert.

https://www.onlinevideoconverter.com/de/video-converter

26

Montag, 1. Januar 2018, 16:34

Hi Rudi,

vielen Dank für den Link. Werd's mir ansehen und dann mal umsetzen. Vielleicht mache ich noch ein Video - mal sehen. Wird etwas dauern, aber kommt. Andere Frage: wie ist das mit der Videogröße in kB? Unter "Dateianhänge" einstellen, oder mit einem der Buttons in der Kopfleiste (YT-Video, m-Video)? Kenne mich da nicht aus.
Gruß, Jockel

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

27

Montag, 1. Januar 2018, 16:41

Hab ich doch schon, kann's nur nicht einstellen; mp4 wird hier mW nicht akzeptiert.

Lade das Video einfach bei Youtube hoch und binde es hier mit im Editor ein.

Gruß, Klaus

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

28

Montag, 1. Januar 2018, 17:01

Von welchen Servoanbieter ist hier die Rede?
Evtl. hilft das hier weiter :D
https://www.gesundheit.de/wissen/haetten…chliches-gebiss
:evil:
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

29

Montag, 1. Januar 2018, 17:02

Hi Bernd,

von KST. Den Scherz mit dem Link verstehe ich nicht.
Gruß, Jockel

30

Montag, 1. Januar 2018, 17:04

Hallo Klaus,

klappt nicht - entweder ich mache was falsch, oder es liegt an meiner EDV-Einstellung, die blockiert zB YT in manchen Punkten. Möchte daran aber nichts ändern.
Gruß, Jockel

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

31

Montag, 1. Januar 2018, 17:15

Wenn man im Editor auf Quellcode klickt, sollte der Code für die Videoeinbindung so aussehen:

Quellcode

1
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=n6bXTWjXjXY[/youtube]


Gruß, Klaus

haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

32

Montag, 1. Januar 2018, 17:53

Hallo,

Zitat

Die Servo-Zitterei könnte was mit elektromagnetischen Störeinflüssen und diesbezüglich schwacher Servo-Elektronik zu tun haben?

"Es gibt Dinge zwischen Antenne und Erde, von denen sich unsere Schulweisheit nichts träumen lässt".

Frei nach dem hier:
http://www.tabularasamagazin.de/es-gibt-…-w-shakespeare/
Und der hier wusste es schon früher:
https://www.aphorismen.de/zitat/85536

Ein gutes neues Jahr wünscht

Helmut

33

Montag, 1. Januar 2018, 18:22

Hallo Helmut,<br><br>ok, vermute mal, Du könntest vor allem dies gemeint haben:<br><br><p> <span style="font-family:">Zitat aus Deinem erstgenannten Link:&nbsp;&nbsp; „Mach weiter, aber behalte das, was funktioniert. Wir brauchen Einstein f</span><span style="font-family:">ü</span><span style="font-family:">r GPS, aber zum Mond kommen wir immer noch mit Newton.“ (Alan Alda)?&nbsp;&nbsp; Da ist was dran. Dir auch ein gutes neues Jahr. <br></span></p>


@ Admin:
verstehe die seltsamen Zeichen neuerdings bei meinen Postings nicht - neuerdings taucht auch immer ein gleb unterlegtes Textfeld nach Absenden meiner Postings auf, und erklärt, meine Eingaben seien ungültig, ich solle das so unterlegte Textfeld ausfüllen - dabei hatte ich genau das gemacht. Was hat es damit auf sich?
Gruß, Jockel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tünnbüddel« (1. Januar 2018, 18:27)


34

Montag, 1. Januar 2018, 18:26

Hallo Klaus,

sieht bei mir anders aus: sonst zeigt sich da nichts.
Gruß, Jockel

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

35

Montag, 1. Januar 2018, 18:30

sieht bei mir anders aus:

Du hast den Link zum Youtube-Video nicht eingefügt.

Gruß, Klaus

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

36

Montag, 1. Januar 2018, 18:32

@ Admin:
verstehe die seltsamen Zeichen neuerdings bei meinen Postings nicht - neuerdings taucht auch immer ein gleb unterlegtes Textfeld nach Absenden meiner Postings auf, und erklärt, meine Eingaben seien ungültig, ich solle das so unterlegte Textfeld ausfüllen - dabei hatte ich genau das gemacht. Was hat es damit auf sich?

Von der Beschreibung her kommt mir dies nicht bekannt vor.
Kannst Du da mal bitte ein Screencopy von machen und ihn mir per PN schicken.

Gruß,
Klaus

37

Montag, 1. Januar 2018, 19:07

Hallo Klaus,

also zum Video: habe jetzt x-Mal versucht, meine Video-Datei, die auf meinem PC korrekt abgelegt und abrufbar ist, genau zwischen die beiden YT-Zeichenfolgen zu setzen - immer ohne jeden Erfolg. Keine Ahnung warum. Kopieren der Datei, einfügen zwischen dern Zeichenfolgen (genau dazwischen), absenden - nix passiert. Ich finde in meinem Post anschließend auch keine Video-Datei (oder überhaupt eine).

zum Screenshot: will's versuchen, es, wenn's gelingt, Dir per PN schicken. Bin darin aber nicht sonderlich geschickt. Eben, beim schreiben, ist das Textfeld wieder gelb unterlegt, aber immerhin erscheinen die kryptischen Zeichenfolgen im Text nicht mehr.
Gruß, Jockel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tünnbüddel« (1. Januar 2018, 19:21)


haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

38

Montag, 1. Januar 2018, 19:18

Jockel,

mir ist nur ein Spruch wieder eingefallen, der in Hf-, Elektronik- und wohl auch anderen Laboren weit verbreitet ist. ;-))
Auch hier scheint's ja wieder zuzutreffen....

Aber zum Trost: Meistens klärt sich am Schluß doch alles auf "natürliche Art".

Gruß,
Helmut

39

Montag, 1. Januar 2018, 19:21

Screenshot klappt nicht, hab, soweit ich mich erinnere, alle Tools, die ich nie nutze, vom System gelöscht.

Gelb unterlegtesTextfeld: bin vielleicht aus Versehen auf irgendeine Funktions-auslösende Taste / Tastenkombi gekommen - bei meinen Wurstfingern und hastigem Gegrabsche passiert das häufig.
Gruß, Jockel

40

Montag, 1. Januar 2018, 22:55

Meine "Not": kann mir zwar YT-Videos anschauen, aber keine einstellen. Man mag das halten, wofür man will, aber es ist für mich so. Nicht böse gemeint. Ein Video als Datei hier eingeben, zB mp4 oder mp3, wäre für mich völlig ok. Das vorgeschlagene Umwandlungstool jedoch wüde mich verpflichten, es auch für YT etc freizugeben - das möchte ich so nicht, weil es meinen PC auch für andere (Video-) Dateien zugreifen könnte. Hab zwar nichts auf'm System, was anrüchig wäre, aber Dateien, die nicht jeder sehen darf (nutze ihn geschäftlich und privat). Bin da rigide und nicht bereit, mir seitenlange Pamphlete rechtlicher Art durchzulesen etc. Diese Kraken sichern sich gegen jeden Anspruch ab, den "Rest" lassen sie im Regen stehen - ohne mich.
Gruß, Jockel